KULTURREISE UND LANDLEBENERLEBNIS BEI DEN DORFBEWOHNERN DER GEMEINDE BANTAN, PROVINZ CHAIYAPHUM

ORT:

Haus-Nr. 18, Dorf-Nr. 4, Dorf Ban Tan, Gemeinde Bantan, Bezirk Bamnet Narong, Provinz Chaiyaphum google map

ALLGEMEIN:

Provinz Chaiyaphum liegt am westlichen Rand der Isaan-Region, die Entfernung zur Hauptstadt Bangkok beträgt etwa 350 Kilometer. Die Hälfte der Provinz besteht aus wilder Berglandschaft und Wälder, die östliche Hälfte wird von der Khorat Hochebene gebildet. Die mit 10 Dörfern(Ban Hua Bueng, Ban Tha San, Ban Krathum Phra, Ban Tan, Ban Wang Ka Am, Ban Nong Ilor, Ban Kud Khaen, Ban Nong Yai But und Ban Nong Khroh) gebildete Gemeinde Ban Tan liegt nord-östlich vom Bezirk Bamnet Narong. Sie unterliegt der Gemeindeverwaltung Ban Tan.

BEVÖLKERUNG:

Die Dorfbewohner der Gemeinde Ban Tan sind etwa 99% Buddhisten. Sie sprechen Thailändisch aber in manchen Dörfern werden auch das Dialekt Thai-Isaan (Halblaotisch), wie auch üblich ist in den Isaan-Gegend, gesprochen.

ÖRTLICHE BEGEBENHEIT:

Gemeinde Ban Tan liegt nord-östlich vom Bezirk Bamnet Narong. Die Landfläche sind meist Flachland und Hochebene. In der Gemeinde Ban Tan leben 1 212 Familien mit 4 663 Einwohner.

BERUF:

Hauptsächlich sind die Dorfbewohner Reis- , Obst- u. Gemüsebauer. Bei Nebensaison arbeiten Sie auch auf der Chili-Plantage.

ThailandKarte

Quelle: Wikipedia

 

Hausherrinnen und Hausherren, die sie gern herzlich empfangen würden.

Deutschsprachige Reiseführerin

| LINKS | IMPRESSUM |